Perfektes Ergebnis nach 4-6 Behandlungen

 In laser

WARUM SIND WIEDERHOLTE SITZUNGEN?
NOTWENDIG?

Eine Phase des Haarwuchses kann von einigen Wochen (z. B. in den Bereichen der Oberlippe und der Augenbrauen) bis zu einigen Jahren (wie z. B. auf der Kopfhaut) andauern.

Im Allgemeinen dauert die Wachstumsphase für Haare im Gesicht und auf dem Körper nur einige Wochen oder Monate, was der Grund ist, warum die Haare an unseren Beinen niemals so lang wachsen werden wie die Haare auf unserem Kopf.

Dennoch befinden sich zu jeder Zeit etwa 80-85% unserer Haare in der Anagenphase, während nur 10-15% in der Katagenphase und der Rest, ca. 1-3% in der Telogenphase sind. Der ideale Zeitpunkt für eine dauerhafte Haarentfernung und Zerstörung der Haarfollikel ist während der Anagenphase, da die Menge an Melanin in den Haarfollikeln größer ist und daher die Laserenergie besser absorbiert wird.

Obwohl nach der Laseranwendung alle Haare ausfallen, werden nur diejenigen, die sich in der Wachstumsphase befinden, dauerhaft zerstört. Der Rest wird nach einer gewissen Zeit wieder wachsen, weshalb wiederholte Sitzungen notwendig sind, bis der Laser alle Haare entfernt hat, während sie sich in der Anagenphase befinden.

Die verschiedenen Haarphasen im Überblick:

Anagenphase – Wachstumsphase;

Catagenphase – Ruhephase;

Telogenphase – Wachstumsstopp und Ausfallphase.

 

 

Recent Posts

Leave a Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

0